Menü
Ausschreibung Referent*in (m,w,d) für Öffentlichkeitsarbeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer/eines

Referent*in (w/m/d) für Öffentlichkeitsarbeit (80 %)

in der Geschäftsstelle des „Evangelischen Zentrums Frauen und Männer gGmbH“ in Hannover zu besetzen.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Konzeption und Durchführung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Zentrums
  • Konzeption und Durchführung des Marketings für die Printprodukte des Zentrums
  • Konzeption und Redaktion der Jahrespublikationen des Fachbereichs Frauen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Positionspapieren und Stellungnahmen
  • Redaktionelle Betreuung der Website und des Facebook-Auftritts des Zentrums

 

Sie verfügen über:

  • Einschlägige berufliche Erfahrung im Bereich Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit
  • Einen Hochschulabschluss in Medien/Kommunikationswissenschaften oder Ähnliches
  • Kenntnisse der Strukturen der Evangelischen Kirche
  • Sensibilität für Geschlechterthemen
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, vernetzt zu arbeiten
  • Kommunikations- und Organisationskompetenz
  • Kirchenmitgliedschaft in einer der ACK-Kirchen

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem engagierten Team
  • Sozialleistungen des kirchlichen/öffentlichen Dienstes
  • flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit)
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eingruppierung entsprechend Ihren Voraussetzungen in Anlehnung an Entgeltgruppe 12 TVöD sowie der Dienstvertragsordnung der EKD (DVO.EKD)

Die Stelle ist unbefristet.

 

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte per Mail als PDF bis zum 31.07.2020 an:

Evangelisches Zentrum Frauen und Männer gGmbH, beyersdorf@evangelisches-zentrum.de.

Ausschreibungstext: Stellenausschreibung Öffentlichkeitsarbeit



Spenden